Peristeen®-System

Mit Peristeen® auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Darmmanagement. Sie können nun wieder selbst entscheiden, ob Sie die eigenen vier Wände verlassen und sich mit Freunden treffen wollen.

Das Peristeen® TAI-System (transanales Irrigationssystem)

Peristeen® wurde für Menschen entwickelt, die an chronischer Verstopfung und Stuhlinkontinenz leiden oder aufgrund einer neurogenen Darmfunktionsstörung viel Zeit für ihr Darmmanagement benötigen.

Das TAI-System Peristeen® gibt Ihnen Kontrolle über Ihren Darm und kann Symptome der Stuhlinkontinenz und Verstopfung verhindern. Sie benötigen lediglich sauberes Leitungswasser, keine Zusätze oder Medikamente. Die Methode kann täglich oder jeden zweiten Tag durchgeführt werden, selbst von Menschen mit eingeschränkter Handfunktion. Die transanale Irrigation mit Peristeen® muss immer mit Vorsicht durchgeführt werden. Bevor Sie dieses Produkt verwenden, ist eine ausführliche Anleitung durch Ihre medizinische Fachkraft erforderlich.

Die TAI mit Peristeen® ist eine Behandlung, die Ihnen wieder Kontrolle und Selbstvertrauen gibt. Damit Sie sich den wichtigen Dingen im Leben, wie Familie, Freunde, Freizeit oder dem Beruf, widmen können.

Mit dem Peristeen®-System kam vor über 15 Jahren eine neue und sichere Behandlungsmethode auf den Markt. Im Laufe der Jahre hat sich das System als wertvolles Hilfsmittel bewährt. 

Mit Peristeen® entleeren Sie Ihren Darm so effizient, dass Symptome der Stuhlinkontinenz und Verstopfung für bis zu zwei Tage verhindert werden können Verbessert Lebensqualität, Selbstbewusstsein und Kontrolle Kann das Auftreten von Harnwegsinfekten reduzieren Kann auf Reisen problemlos transportiert werden

Coloplast aktiv® für einen guten Start mit Peristeen®

Jeder Körper ist anders. Manche Menschen brauchen gerade zu Beginn ein wenig länger, um sich und ihren Darm an die neue Behandlungsmethode zu gewöhnen, oder sind sich zu Beginn noch etwas unsicher. Das ist ganz normal. Ein unabhängiger medizinischer Beratungsausschuss des britischen National Healthcare Service hat belegt, dass für ein gutes Darmmanagement mit der TAI eine angemessene praktische und emotionale Unterstützung wichtig ist. Patienten, die in der Anfangszeit rundum gut betreut werden, finden schneller zu ihrer Routine und kommen besser zurecht. Deshalb haben wir Coloplast® aktiv ins Leben gerufen – ein kostenfreies Beratungsprogramm für Menschen mit Darmmanagement-Problemen. In Ergänzung zur Betreuung durch Ihren Nachversorger und Ihren Arzt geben wir Ihnen damit wertvolle Empfehlungen und Tipps rund um den Alltag mit Peristeen® an die Hand.

Es ist nicht unbedingt ein Kinderspiel, wieder die Kontrolle über den eigenen Darm zu übernehmen. Doch mit Peristeen® und Coloplast® aktiv sind Sie mit der TAI schneller auf Kurs.

Weitere Informationen erhalten Sie von Coloplast® aktiv (telefonisch unter 0800 516 70 08) oder Ihrer medizinischen Fachkraft.

To top